Premark® Straßenmarkierungen

Zertifizierte PREMARK® Markierungen

Vorgefertigte thermoplastische Straßenmarkierungen

Einfaches, schnelles Verlegen – das ganze Jahr über
PREMARK®
sind vorgefertigte, gebrauchsfertige thermoplastische Straßenmarkierungen, die zu jeder Jahreszeit verlegt werden können. Mit PREMARK® wird der Verkehr ohne großen Ressourcenaufwand sicherer. Das Verlegen wird einfach und schnell von nur einem Mann mit Besen und Gasbrenner erledigt.
Die Oberfläche fegen, PREMARK® auflegen und mit dem Gasbrenner erhitzen, so dass das Material mit der Straße verschmilzt. So einfach ist das! Wenn man sich für PREMARK® entscheidet, braucht man sich also keine großen Gedanken über den Aufwand zu machen. Das Verlegen von PREMARK® verlangt auch nicht viel Platz. Man braucht weder LKW noch Maschinen – nur einen Besen und einen Gasbrenner. Deshalb sind umfassende Absperrungen, die den Verkehr behindern, überflüssig.
PREMARK® ist die einzige Markierung, die von der Temperatur der Straße unabhängig ist. Deshalb kann PREMARK® zu jeder Jahreszeit verlegt werden. Die Straße muss nur trocken sein – und dazu reicht ein Gasbrenner.

Hohe Qualität und lange Lebensdauer
PREMARK®
ist ein thermoplastisches Material, das durch Erhitzen mit dem Asphalt verschmilzt. Die hohe Produktqualität und das Verschmelzen mit dem Asphalt gewährleisten eine lange Lebensdauer. PREMARK® hält 6-8 mal so lange wie eine aufgemalte Straßenmarkierung.
Dank der hohen Haltbarkeit ist PREMARK® besonders geeignet für hoch belastete Bereiche wie Kreuzungen und Stadtverkehr. Das Material ist außerdem widerstandsfähig gegen Benzin, Öl, Schnee und Frost.

Sicherheit – Tag und Nacht
Die Glasperlen in PREMARK® gewährleisten eine optimale Rückstrahlung – die Voraussetzung für Sicherheit und Komfort bei Dunkelheit. Die Glasperlen sind gleichmäßig über die Oberfläche von PREMARK® und durch das ca. 3 mm starke Material verteilt. Damit bleibt die Rückstrahlung während der gesamten Lebensdauer erhalten.

Gesicherte Verlegequalität
Ein patentiertes System zur Temperaturanzeige gibt deutlich an, wann PREMARK® ausreichend erhitzt ist. Die 2 cm langen Wärmeindikatoren, die systematisch über die Oberfläche verteilt sind, machen es einfach, die Qualität der Verlegung zu kontrollieren.

PREMARK® ist zugelassen und belastet die Umwelt nicht
Die Qualität von PREMARK® spiegelt sich in mehreren internationalen Zulassungen wie ATG, Bast, BSI und NF wider. LKF Vejmarkering A/S verfolgt die Strategie, die Zulassung für die Märkte, auf denen sie aktiv sind, zu erlangen. Außerdem ist LKF Vejmarkering A/S nach ISO 9001 zertifiziert.
PREMARK® setzt keine umweltbelastenden Stoffe frei – weder beim Verlegen, noch im Gebrauch oder bei der Entsorgung. Die Farbpigmente sind organisch und frei von Blei und anderen Schwermetallen. Gleichzeitig erlauben die Glasperlen an der Oberfläche eine umweltgerechtere Verpackung, da beim Verpacken keine Kunststofffolien zwischen die Schichten von PREMARK® eingelegt zu werden brauchen.

Standardsymbole und flexible Lösungen
Weltweit trägt PREMARK® durch die bekannten Symbole zur sicheren Verkehrsabwicklung bei. Das PREMARK®-Produktprogramm umfasst alle offiziellen Verkehrszeichen – Schilder, Linien, Pfeile, Zahlen und Buchstaben. Hinzu kommen andere geschwindigkeitsdämpfende Markierungen.
Außerdem erlaubt PREMARK® flexible und individuelle Lösungen wie Logos, Ortschilder, Piktogramme, Spiele u. v. a. m.

Flexible Produktion mit großer Erfahrung
Die individuellen Lösungen sind möglich dank flexiblen, modernen Produktionsanlagen, die auch eine schnelle Reaktion auf Sonderwünsche erlauben. Nicht zuletzt sind Erfahrungen und Know-how, die seit dem Produktionsbeginn von PREMARK® 1980 gesammelt wurden, die Grundlage dafür, dass LKF Vejmarkering A/S einfache Verlegung, Qualität und Flexibilität liefert!
Entscheiden Sie sich also für PREMARK®, wenn Sie die richtige, qualitativ hochwertige und flexible Straßenmarkierung aus vorgefertigtem Thermoplast wollen.

Produktinfo [2.006 KB]
PREMARK® Primer

Reinigen und trocknen Sie den Untergrund.
Bei Beton oder alten Asphalt, sollte Premark® Primer aufzutragen werden.

Legen Sie PREMARK® mit der glatten Seite nach unten auf.

Erhitzen Sie PREMARK® mit gleichmäßigen, ruhigen Bewegungen mit einen Gasbrenner.

Erhitzen Sie das Material, bis es flüssig ist und die Temperaturindikatoren verschwunden sind.